BlaulichtreportLüdenscheid

Mit gezogener Schusswaffe im Supermarkt

Lüdenscheid – Mit gezogener Schusswaffe hat ein 19-jähriger Schalksmühler am Freitagabend (05.02.2021) einen Supermarkt Unterm Freihof überfallen. Mitarbeiter und Kunde überwältigten den Tatverdächtigen.

Gegen 20.50 Uhr machte ein 41-jähriger Kunde eine verdächtige Beobachtung: Ihm fiel ein vermummter Mann auf, der auffällig nervös wirkte und immer wieder zu den Überwachungskameras an der Decke schaute. Der Zeuge informierte einen Mitarbeiter. Als der Marktleiter (40) den Vermummten ansprach, ging der auf eine Kasse zu. Er schrie die 52-jährige Kassiererin an “Geld her!” und zog eine Schusswaffe. Die Frau übergab ihm den Inhalt der Kasse. Der Marktleiter packte den Tatverdächtigen von hinten und riss ihm die Waffe aus der Hand, während sich die Kassiererin unter ihrer Kasse versteckte. Darauf flüchtete der Täter mit seiner Beute wieder in den hinteren Bereich des Ladens und schmiss seine Beute in einem der Gänge auf den Boden. In der Spirituosen-Abteilung konnten ihn der Marktleiter und der 41-jährige Kunde mit gemeinsamen Kräften überwältigen und festhalten. Bei den Tatverdächtigen handelt es sich um einen 19-jährigen Schalksmühler. Die Polizei nahm ihn vorläufig fest und ermittelt wegen einer räuberischen Erpressung.

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Tel. 02351-9749710 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"