Stadtteilkonferenz und Neujahrsempfang im „effzett“

Lüdenscheid – Die Stadtteilgruppe Wefelshohl/Kalve/Höh lädt für Samstag, 14. Januar 2023, ab 11 Uhr zur Stadtteilkonferenz und zum Neujahrsempfang im „effzett“ Familienzentrum der Kita Hebberg, (Leifringhauser Straße 7) ein. Wer sich vor der Veranstaltung noch bei Tee oder Kaffee austauschen möchte, hat dazu ab 10.45 Uhr die Gelegenheit. Das „effzett“ bietet eine kostenlose Kinderbetreuung an.

Die Tagesordnung sieht, neben der Bestandsaufnahme zur aktuellen Situation im Stadtteil, Berichte von den ansässigen Institutionen vor. Außerdem gibt Martin Sander, Schuldnerberater der Stadt Lüdenscheid, einen Einblick in die Arbeit der Schuldnerberatung. Das Rahmenprogramm gestalten die Kinder des „effzett“.

Die Stadtteilgruppe lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu diesem Termin ein. In der Stadtteilkonferenz können alle Themen rund um das Wohnen und Leben im Stadtteil angesprochen werden. Bei Schwierigkeiten wird gemeinsam erörtert, mit welchen Veränderungen Abhilfe geschafft werden könnte.

Weitere Vorschläge zur Tagesordnung sind erwünscht und werden ab sofort per E-Mail an kita.hebberg@luedenscheid.de, im „effzett“ direkt oder unter der Telefonnummer 02351/40464 entgegengenommen.

Quelle: Stadt Lüdenscheid

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Mail: redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de für unsere Leser erreichbar.
Die mobile Version verlassen