Junge MenschenMenden

Eltern mit U3-Kindern: Kursprojekt “Mit allen Sinnen”

Menden – Das Familienzentrum Bösperde/Halingen bietet ab dem 06. September 2021 ein Projekt zum Thema „Gemeinsames Erleben mit allen Sinnen“ an. Das Angebot richtet sie an Eltern mit Kindern zwischen 1,5 bis 3 Jahren und findet wöchentlich an sieben aufeinander folgenden Terminen statt.

Zusammen lernen Erwachsene und Kinder Übungen, Spiele und Angebote kennen, die zum Sich-Erproben, Sinne Wachkitzeln und Erleben einladen. Kursleiterin Regina Voß beantwortet Fragen wie „Was ist Wahrnehmung?“, „Was ist wichtig für eine gute Eltern- Kind- Beziehung?“ und „Wie können Eltern die positive Entwicklung ihres Kindes unterstützen?“

Das kostenfreie Angebot findet auf dem Außengelände der Städt. Kita Bösperde, Bonhoefferstr.7 statt.

Anmeldungen und Informationen unter 02373/67625 Familienzentrum Bösperde

Quelle: Stadt Menden

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Tel. 02351-9749710 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"