Weitere Nachrichten aus dem NRW-online.org Netzwerk:

Winterberg: Regionale-Team besucht Langewiese

Winterberg / Südwestfalen. Die Südwestfalen Agentur um Geschäftsführer Dirk Glaser ist am Montag [29. Oktober 2012] zu Gast in Winterberg-Langewiese. Die Ortschaft im Stadtgebiet von Winterberg ist die nächste Station der Tour „Über die Dörfer“.

Seit zwei Jahren besucht die Agentur im Zuge der Regionale 2013 Dörfer in ganz Südwestfalen. Auch Langewiese hatte sich für die Aktion beworben. Treffpunkt am Montag ist um 16 Uhr der Barfußpfad/Grenzweg Rothaarsteig. Von hier aus startet ein Rundgang durch das Dorf.

Stationen werden unter anderem das Baugebiet, der Dorfgarten sowie das Ski- und Sportheim sein. Anschließend findet im Jugendraum eine Diskussionsrunde statt, in der auch die aktuellen Ereignisse rund um die Regionale 2013 vorgestellt werden. Angekündigt haben sich für die Veranstaltung bereits Franz-Josef Rickert, Regionale-Beauftragter des Hochsauerlandkreises, und Michael Beckmann, Geschäftsführer des Stadtmarketing Winterberg.

Wir haben auf unserer Tour über die Dörfer bereits mehr als 20 Orte in den fünf Kreisen Südwestfalens besucht. Jeder Besuch bringt neue Erfahrungen und Erkenntnisse, da auch die Dörfer und das Dorfleben zum Teil sehr unterschiedlich sind. Ich freue mich auf den Besuch in Langewiese und hoffe, dass viele Bürgerinnen und Bürger mit dabei sind“, sagt Dirk Glaser.

An der Aktion „Tour über die Dörfer“ kann jedes Dorf in Südwestfalen teilnehmen. Auf der Internetseite www.suedwestfalen.com sind ein Anmeldeformular sowie weitere Informationen zu finden.

Quelle: Südwestfalen Agentur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"