Ratgeber

Wohnideen für das Schlafzimmer – Luxus muss nicht teuer sein

Das Schlafzimmer ist der wichtigste Ort in der Wohnung oder dem Haus. Der Grund ist ebenso einfach wie simpel, denn es ist der Raum in dem wir die meiste Zeit unseres Lebens verbringen. Genau deshalb sollte besonders im Schlafzimmer darauf geachtet werden, dass eine Atmosphäre herrscht in der man sich wohlfühlt. Wohnideen, um dieses Ziel zu erreichen gibt es mittlerweile viele. Überall stößt man auf die verrücktesten Ideen, welche ab und an verblüffen. Der Haken ist jedoch, dass die meisten Wohnideen für das Schlafzimmer ebenso viel Geld in Anspruch nehmen.

Die Kosten sind oftmals zu hoch, um den Wunsch zu realisieren. Daher möchten wir hier einige Tipps geben mit denen ein gewisser Luxus mit einem geringen Budget erreicht werden kann. Luxus muss eben nicht immer teuer sein! Auf fünf Merkmale, welche besonderen Einfluss auf das Wohlbefinden im Schlafzimmer haben möchten wir etwas genauer blicken. Hierzu zählen die Einrichtung, das Bett, die Dekoration, der Boden und die Wände.

Die Einrichtung im Schlafzimmer

Die Atmosphäre im Schlafzimmer ist einer der wichtigsten Aspekte. Erst, wenn sich der Nutzer sofort wohl fühlt, wenn er den Raum betritt ist die perfekte Atmosphäre erreicht. Hierbei muss das Gesamtkonzept jedoch passen und stimmig sein. Die richtige Atmosphäre kann beispielsweise durch Feng Shui erzeugt werden. Dies bedeutet, dass eine optische Abstimmung mittels Farbkombinationen erzeugt wird. Es gilt hierbei, dass weniger oftmals mehr ist. Zu viele Farben bringen den Körper in eine Alarmbereitschaft und bereiten Schwierigkeiten beim Abschalten vor dem Einschlafen. Besonders grelle Farbtöne sollten im Schlafzimmer vermieden werden. Absolute No-Go´s sind beispielsweise Rottöne oder Gelbtöne. Bevorzugt verwendet werden sollten hingegen Blautöne oder Brauntöne. Mit günstigen Farben im Baumarkt kann somit der erste Schritt hin zum preiswerten Luxusschlafzimmer mit einem neuen Anstrich vollzogen werden.

Das Bett ist das Herzstück
Foto: pixabay.com

Gerade beim Bett teilen sich oftmals die Meinungen. Mittlerweile verschwinden die normalen Betten mit Lattenrost nach und nach aus den Schlafzimmern in Deutschland. Ersetzt werden sie durch die sogenannten Boxspringbetten, welche für einen höheren Schlafkomfort, eine bessere Gesundheit und einer bessere Belüftung der Matratze sorgen um die Bildung von Hausstaubmilben zu vermeiden. Hier gilt, je größer das Boxspringbett, desto besser! Perfekt eignet sich also ein Boxspringbett mit den Maßen 200×200 cm. Hier geht es zum Ratgeber für Boxspringbetten mit 200×200 cm.

Zusätzlich sorgt ein Boxspringbett durch den effektiveren Schlaf für eine deutlich höhere Lebensqualität. Daher zählt das Boxspringbett eindeutig zu den Wohnideen im Schlafzimmer, welche auf jeden Fall integriert … weiterlesen »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"