Angehörige

Umgang mit Demenz-Erkrankten erlernen
Angehörige

Umgang mit Demenz-Erkrankten erlernen

Olpe – Der Umgang mit Demenzerkrankten ist nicht immer einfach. Um Menschen, die Rat und Hilfe bei der Pflege eines Familienangehörigen mit Demenz benötigen, zu unterstützen, bietet die Katholische Hospitalgesellschaft Südwestfalen…
Mit Schlaganfall umgehen – Gesprächskreis für Betroffene und Angehörige in Lippstadt
Aktuelles aus den Orten

Mit Schlaganfall umgehen – Gesprächskreis für Betroffene und Angehörige in Lippstadt

Lippstadt - Schlaganfall, was nun? Wer hat Interesse an der Gründung einer Gruppe zu „Schlaganfall“? Am Donnerstag, 19. Januar 2017, 11.15 bis 12.30 Uhr, informiert Barbara Burges, Mitarbeiterin der Kontakt-…
Soest: „Ich pflege einen Angehörigen” – Marienkrankenhaus gibt Hilfestellung
Aktuelles aus den Orten

Soest: „Ich pflege einen Angehörigen” – Marienkrankenhaus gibt Hilfestellung

Soest - Was tun, wenn die Eltern zu Hause gepflegt werden müssen? Die Kinder übernehmen dann häufig pflegerische Aufgaben. Oftmals fühlen sich die Angehörigen mit der Pflegesituation überfordert oder zumindest…
Tag der offenen Tür der Caritas-Tagespflegen in Attendorn, Olpe und Wenden
Aktuelles aus den Orten

Tag der offenen Tür der Caritas-Tagespflegen in Attendorn, Olpe und Wenden

Kreis Olpe - Die Caritas-Tagespflegen in Attendorn, Olpe und Wenden laden bei einer schönen Tasse Kaffee und frisch gebackenen Waffeln zu einem Tag der offenen Tür am Samstag, 29.10.2016 von…
Einweihung Tagespflege in Attendorn
Aktuelles aus den Orten

Einweihung Tagespflege in Attendorn

Attendorn - Feierlich eingeweiht wurde am Dienstag, 4.Oktober die neue Caritas-Tagespflege als weiterer Baustein des Caritas-Zentrums Attendorn zur Betreuung von Senioren. Christoph Heuel, Vorsitzender des Caritas Aufsichtsrates, machte deutlich, dass…
Infoabend Parkinson am 06. September im Klinikum Arnsberg
Aktuelles aus den Orten

Infoabend Parkinson am 06. September im Klinikum Arnsberg

Arnsberg - Die Parkinson´sche Krankheit – auch Schüttelkrankheit genannt – gehört zu den häufigsten Erkrankungen des zentralen Nervensystems und ist auf dem besten Wege, eine Volkskrankheit zu werden. Experten schätzen…
Leben mit Demenz – Nächster Alzheimer Gesprächskreis im Seniorenzentrum Waldstadt Iserlohn am 4. Juli
Aktuelles aus den Orten

Leben mit Demenz – Nächster Alzheimer Gesprächskreis im Seniorenzentrum Waldstadt Iserlohn am 4. Juli

Iserlohn - Am Montag, 4. Juli, um 18 Uhr findet der nächste Gesprächskreis für pflegende Angehörige von Alzheimer‑Kranken im Seniorenzentrum Waldstadt Iserlohn an der Alexanderstraße 1 statt. Alle Angehörigen von…
Einladung zum Trialog – neues Gesprächsangebot
Olpe

Einladung zum Trialog – neues Gesprächsangebot

Olpe - Der Sozialpsychiatrische Dienst des Kreises Olpe bietet seit Herbst dieses Jahres ein neues Gesprächsangebot an. Zu dem „Trialog“ sind Menschen mit psychischen Belastungen oder Erkrankungen, Angehörige, Mitarbeitende psychiatrischer…
Demenz-Netz Geseke lädt zum Vortrag ein
Geseke

Demenz-Netz Geseke lädt zum Vortrag ein

Geseke - „Ist heute Dienstag oder November?“ Unter diesem Titel steht die erste gemeinschaftliche Veranstaltung des Demenz-Netzes Geseke. Der Vortrag beginnt am Donnerstag, 12. November, um 19 Uhr in der…
Informationsnachmittag zum Thema Demenz
Leserbeiträge

Informationsnachmittag zum Thema Demenz

Möhnesee - Klar ist: Menschen mit Demenz müssen medizinisch gut betreut werden. Aber sie benötigen weitaus mehr als das. Sie brauchen ein stabiles soziales Umfeld, in dem sie als Mensch…
Einladung zum Trialog – neues Gesprächsangebot
Olpe

Einladung zum Trialog – neues Gesprächsangebot

Olpe - Der Sozialpsychiatrische Dienst des Kreises Olpe bietet ein neues Gesprächsangebot an. Zu dem „Trialog“ sind Menschen mit psychischen Belastungen oder Erkrankungen, Angehörige, Mitarbeitende psychiatrischer Institutionen und Interessierte eingeladen.
Pflegeberatung informiert in Neuenrade
MK

Pflegeberatung informiert in Neuenrade

Neuenrade (pmk) - Welche neuen Leistungen es für pflegebedürftige Menschen und ihre Angehörigen seit dem 01. Januar gibt, darüber können sich Betroffene und Angehörige in der offenen Sprechstunde der Pflegeberatung…
Hemer: Pflegeberatung informiert zum Pflegestärkungsgesetz
Hemer

Hemer: Pflegeberatung informiert zum Pflegestärkungsgesetz

Hemer (pmk) - Für pflegebedürftige Menschen und ihre Angehörigen gibt es seit Jahresbeginn wichtige Verbesserungen. Darauf weist die Pflegeberatung des Märkischen Kreises hin. Das Gesetz stärkt insbesondere die häusliche Pflege.…
Pflegeberatung informiert in Werdohl
MK

Pflegeberatung informiert in Werdohl

Werdohl (pmk) - Für pflegebedürftige Menschen und ihre Angehörigen gibt es seit Jahresbeginn wichtige Verbesserungen. Darauf weist die Pflegeberatung des Märkischen Kreises hin. Das neue Pflegestärkungsgesetz unterstützt insbesondere die häusliche…
Kreis Olpe: Rat und Hilfe von Pflegeberatern
Olpe

Kreis Olpe: Rat und Hilfe von Pflegeberatern

Kreis Olpe - Pflegebedürftige oder von Pflegebedürftigkeit bedrohte Menschen sowie deren Angehörige haben häufig zahlreiche Fragen rund um das Thema Pflege. Gerade wenn die Pflegesituation kurzfristig und unvorbereitet eingetreten ist,…
Pflegeberatung in Plettenberg am 13. Februar
MK

Pflegeberatung in Plettenberg am 13. Februar

Plettenberg (pmk) - Durch das erste Pflegestärkungsgesetz wurden zum 1. Januar 2015 die Leistungen für Pflegebedürftige und ihre Angehörigen spürbar ausgeweitet. Ulrich Berger, Pflegeberater des Märkischen Kreises, steht in Plettenberg…
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"