Hagen

Vermisstensuche

Hagen – Vermisstensuche. Seit dem frühen Abend des 10. Februar wird Klaus Dieter H. aus Hagen vermisst. Der 64-Jährige ist vermutlich mit einem braunen Dacia Duster unterwegs. Unter Umständen hält sich der Vermisste in Leipzig auf. Angehörige konnten keinen Kontakt mehr zu dem Mann herstellen. Es ist nicht auszuschließen, dass er sich in hilfloser Lage befindet. Der Vermisste kann wie folgt beschrieben werden: 64 Jahre alt, zwischen 175-180cm groß, hagere Statur, kurze graue Haare. Zuletzt trug er einen Dreitagebart.

2020-02-13-Vermisstensuche
Der Vermisste.
Quelle: Polizei Hagen

Quelle: Polizei Hagen

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Tel. 02351-9749710 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"