BlaulichtreportMeschede

Gullydeckel von zwei jungen Männern ausgehoben

Meschede – Ein Zeuge beobachtete in der Nacht zum Donnerstag (20.08.2020) zwei junge Männer beim Ausheben eines Gullydeckels. Die Polizei konnte die beiden Mescheder im Rahmen der Fahndung antreffen. Um 02.37 Uhr informierte der Zeuge die Polizei. Die zwei Männer hatten einen Gullydeckel am Kaiser-Otto-Platz ausgebhoben. Anschließend gingen sie in Richtung Kino weiter. Beim Einsteigen in ein Taxi traf die Polizei auf die beiden 23- und 20-jährigen Mescheder. Gemeinsam setzten die beiden Männer den Gullydeckel wieder ein. Nach erfolgten Personalienfeststellungen wurden sie vor Ort entlassen. Eine Strafanzeige wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr wurde gefertigt.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Veröffentlicht von:

Anna-Katharina Reiß
Anna-Katharina Reiß
Anna-Katharina Reiß ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt und ist unter Tel. 02261-9989-885 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"