Drolshagen – Bereits am Dienstag (11. Februar 2020) hat sich ein Unfall auf der K 36 ereignet, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Zunächst befuhr ein 20-Jähriger die Straße von Olpe nach Berlinghausen. Auf der glatten Straße kam er mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem entgegenkommenden Fahrzeug. Beide Fahrer wurden durch den Zusammenstoß leicht verletzt. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus. Während der Unfall-Aufnahme war die K 36 in beide Richtungen kurzzeitig gesperrt. Es entstand ein Sachschaden im fünfstelligen Bereich.

Eines der beschädigten Fahrzeuge.
Foto: Polizei Olpe

Quelle: Kreispolizeibehörde Olpe

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Tel. 02351-9749710 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema