BlaulichtreportFinnentrop

Polizeibeamtin im Einsatz in Rönkhausen verletzt

Finnentrop – Im Rahmen eines Einsatzes in der Glingestraße in Finnentrop-Rönkhausen am Montag (1. Juni 2020) gegen 1.45 Uhr hat ein 50-Jähriger eine Polizeibeamtin im Einsatz verletzt. Zunächst bedrohte und beleidigte der Tatverdächtige am Einsatzort Anwohner und Passanten und beschädigte eine Tür und drei Fenster. Als die Beamten eintrafen, wolle er sich nicht beruhigen lassen und folgte ihren Anweisungen nicht. Daraufhin wurde er zu Boden gebracht und mittels Handfesseln fixiert. Dabei leistete er weiterhin Widerstand und sperrte sich gegen die Maßnahmen der Polizei. Hierbei wurde eine Polizeibeamtin am Knie verletzt. Sie verblieb aber im Dienst. Die Beamten schrieben eine Anzeige, unter anderem wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte.

Quelle: Kreispolizeibehörde Olpe

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Tel. 02351-9749710 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!