BlaulichtreportOlpe Nachrichten

Einbruch in Sekundarschule: Sachschaden im vierstelligen Bereich

Olpe – Dienstag Nacht (15.12.2020) zwischen 0.14 und 2.45 Uhr hat sich ein unbekannter Täter Zugang zu einer Sekundarschule im Quellenweg in Olpe verschafft. Nach derzeitigem Ermittlungsstand öffnete er gewaltsam eine Notausgangstür und gelangte so ins Gebäude. Er durchwühlte mehrere Büroräume und dort diverse Schränke, Schubladen und Handtaschen. Ob etwas entwendet wurde, ist derzeit noch unklar und Teil der Ermittlungen. Er versuchte auch, vermutlich mit einer Flex, eine Bürotür zu öffnen. Dabei kam es wahrscheinlich zum Funkenflug, wodurch der Feueralarm auslöste und die Feuerwehr alarmiert wurde. Als die Einsatzkräfte an der Schule eintrafen, fanden sie die beschädigten Türen vor, jedoch keinen Brand. Eine sofort eingeleitete Nahbereichsfahndung nach dem Täter durch die Polizei verlief negativ. Die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen und sicherte Spuren.

Aufgrund von Videoaufnahmen kann der Täter an der Sekundarschule wie folgt beschrieben werden: – männlich – zwischen 16 und 30 Jahre alt – circa 170 bis 180 cm groß – Bekleidung: roter Kapuzenpullover, graue Winterjacke, blaue Arbeitshandschuhe, graue Jogginghose, blaue Turnschuhe, graues Bandana mit Muster

Zudem entstand ein Sachschaden im vierstelligen Eurobereich. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02761-9269-0 entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Olpe

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Tel. 02351-9749710 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"