MöhneseeSoestVeranstaltungen in SüdwestfalenVerschiedenes

Feiere das Leben: Möhnesee-Messe ermutigt zur Begegnung mit sich selbst

Netzwerk „Quellen der Kraft“ präsentiert Stände, Workshops, Seminare und Konzerte

Möhnesee – Im Alltag bleibt oft wenig Muße zur Sinnfindung. Raum für die Begegnung mit dem eigenen Ich will die Erlebnis-Messe „Gesundheit & Spiritualität“ am Möhnesee“ geben. Mit rund 70 Ausstellern und Mitwirkenden ist sie eine der größten Veranstaltungen dieser Art in Nordrhein-Westfalen. Am 22. und 23. August zeigt das Expertennetzwerk „Quellen der Kraft“ Wege zu mehr Achtsamkeit, Lebensfreude und Gesundheit auf.

Quelle: Wirtschafts- und Tourismus GmbH Möhnesee
Quelle: Wirtschafts- und Tourismus GmbH Möhnesee

Stille, fast meditative Momente in grüner Natur, mit Blick aufs „Westfälische Meer“, sind ideal zum Innehalten und Reflektieren. Anbieter, die sich darauf spezialisiert haben, Sinnsuchenden die idyllische Landschaft als „Tankstelle“ für neue Energie nahe zu bringen, treffen sich am Möhnesee. Die Messe gibt vielfältige Erlebnis- und Schnupper-Angebote und stellt die Seminarreihe „Zeit für mich – Zeit für Dich – Zeit für’s Ich“ vor, die das Netzwerk „Quellen der Kraft“ zusammen mit der Touristik Möhnesee entwickelt hat.

Bei der 3. Möhnesee-Messe liegt der Schwerpunkt auf regionalen Angeboten. Ziel ist, Menschen aus der Region Möhnesee Angebote aus ihrer Umgebung vor Augen zu führen. Regelmäßig finden dort Gesundheitsvorträge, Workshops und Gesprächskreise statt.

Bei der Erlebnismesse haben die Besucher zwei Tage lang Gelegenheit, sich beraten zu lassen, die Energien im Ihrem Haus ermitteln zu lassen oder in einem Engel-Channeling die Liebe und Weisheit der Engel zu erleben. Sie können bei einer Massage entspannen oder eine Energiebehandlung genießen. Über Aura-Fotographie oder Anlitzdiagnostik erfahren die Besucher viel über Ihren gesundheitlichen und emotionalen Zustand und wie sie ihn positiv verändern können.

Interessierte Unternehmen, denen die Burnout-Prävention und die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter am Herzen liegen, finden auf der Möhnesee-Messe ausgewählte Beratungs- und Workshop-Angebote. Aussteller, die diese Angebote vorstellen sind im Messeprogramm mit einem roten Button gekennzeichnet.

Perfekt zum Motto „Feiere das Leben!“ passen die musikalischen Programmpunkte. Das Eröffnungskonzert am Samstag gestaltet Vincenzo mit „Liedern für die Seele“. Bei Trommel- und Didgeridoo-Workshops lassen die Gäste Energie fließen. Am Samstagabend lauschen alle gemeinsam den Klängen von Percussion, indianischer Flöte und Gesang beim Konzert „Ich sende eine Stimme“ der Musikerin Kayo-Matú und ihrem Ensemble.

Lachen befreit und wirkt ansteckend, daher mischen sich am Samstag Clown Bibo und die Hexe unters Publikum. Improvisierte Kaffee-Klatsch-Comedy lockert den Sonntag auf.

Veranstalter der dritten Möhnesee-Messe ist das Netzwerk „Quellen der Kraft“, das auf diese Weise sich selbst und seine Arbeit vorstellen möchte. Ein weiteres Ziel der Veranstaltung ist, Gleichgesinnte in unkonventioneller Atmosphäre miteinander bekannt zu machen. Geöffnet ist an beiden Tagen von 11 bis 18 Uhr im Haus des Gastes in Möhnesee-Körbecke. Tageskarten kosten 8 Euro, Wochenendkarten 12 Euro. Info: www.moehneseemesse.jimdo.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"