Neue Gesichter in der Verwaltung: Insgesamt 25 junge Erwachsene beginnen in diesem Jahr ihre Ausbildung bei der Stadt Lüdenscheid. Am Montag, 2. September, sind 17 der Azubis von Bürgermeister Dieter Dzewas, weiteren Mitgliedern der Verwaltungsspitze sowie den Ausbilderinnen und Ausbildern begrüßt worden.

„Wir sind froh, dass wir Sie gewonnen haben“, sagte Dieter Dzewas eingangs im Ratssaal. Anschließend forderte der Bürgermeister die Azubis dazu auf, sich mutig und kreativ in den vielfältigen Aufgabenbereichen in der Stadtverwaltung einzubringen. Die Arbeit im Rathaus habe in den vergangenen 15 Jahren bereits einige „gravierende Veränderungen“ erlebt. Dieser Prozess werde sich angesichts der fortschreitenden Digitalisierung wohl weiter beschleunigen, so Dzewas.

Kämmerer Karl Heinz Blasweiler betonte anschließend außerdem, dass sich das Image der Stadtverwaltung spürbar gewandelt habe. „Wir haben anspruchsvolle und sehr interessante Jobs. Wir wollen etwas für die Allgemeinheit tun“, sagte Blasweiler. Er gratulierte den Azubis dazu, dass sie auf dem Weg zur Ausbildung erfolgreich „ein anspruchsvolles Bewerbungsverfahren durchlaufen“ hätten.

Nach der Begrüßung wurden die acht Bachelor-of-Law-Azubis vereidigt. Danach lernten die neuen ihre Ausbilderinnen und Ausbilder und ihre Arbeitsplätze und Kollegen kennen. Bis einschließlich Donnerstag dauert die Einführungswoche, in der die jungen Erwachsenen unter anderem die Feuerwache und das Gelände des STL besichtigen, eine Stadtführung bekommen und auch das Rathaus näher kennenlernen werden.

Diejenigen, die eine Ausbildung zur Erzieherin/zum Erzieher begonnen haben, haben bereits am 1. August in den Kindertagesstätten ihren Dienst angetreten. Außerdem werden die sieben Brandmeisteranwärterinnen und –anwärter ihre Ausbildung erst am 1. Oktober beginnen.

Alle Azubis dürfen sich über je ein nagelneues Notebook freuen, das sie während der Ausbildung auch privat nutzen dürfen.

In diesen Berufen lassen sich die Nachwuchskräfte ausbilden:

  • Bachelor of Law
  • Verwaltungsfachangestellte/r
  • Immobilienkauffrau/-mann bei der Zentralen Gebäudewirtschaft (ZGW)
  • Barndmeisteranwärter/in
  • Fachinformatiker/in der Fachrichtung Systemnavigation
  • Fachangestellte/r Medien- und Informationsdienste der Fachrichtung Bibliothek
  • Erzieher/in in praxisintegrierter Ausbildung

Quelle: Stadt Lüdenscheid

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Tel. 02351-9749710 bzw. Mail: redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de für unsere Leser erreichbar.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere