Der neue Sommerleseclub in der Dorte-Hilleke-Bücherei bringt in diesem Jahr einige Änderungen mit sich. Neben den Anmeldungen im Team und der Teilnahme an Veranstaltungen erscheint auch die Abschlussveranstaltung am 7. September im neuen Gewand. Illustratorin Charlotte Hofmann bietet den erfolgreichen Teilnehmern ein Comic-Abenteuer der besonderen Art. Live vor Publikum zeichnet sie eine Comic-Geschichte. Das Besondere daran ist, dass diese mit Hilfe der Zuschauer entsteht, indem sie Kulisse, Hauptfiguren und Handlung selbst bestimmen.

Anmeldungen bis 28.08.2019

Die Veranstaltung dauert ungefähr 50 Minuten. Außerdem findet die Verleihung der Lese-Oskars statt. Kategorien wie „das kreativste Logbuch“ oder „der ausgefallenste Teamname“ werden prämiert. Teilnehmer, die in einer der Veranstaltungen oder zuhause ihr Lieblingsbuch im Schuhkarton gebastelt haben, können zudem auf eine von Hermann Josef- Schnell handgefertigte Trophäe hoffen.

Charlotte-Hofmann-Comic_Eventilator_2019 (Foto: Eventilator) // Leseoskars (Bücherei)

Die Schuhkartons sollen, genau wie die Logbücher, bis spätestens Dienstag, 27.08.2019, 17:00 Uhr in der Bücherei abgegeben werden, um in die Bewertung aufgenommen werden zu können. Die Abschlussveranstaltung findet am Samstag, 7. September, um 11:00 Uhr im Alten Ratssaal über der Dorte-Hilleke-Bücherei statt. Da der Platz begrenzt ist, wird um verbindliche Anmeldung bis zum 28.08.2019 gebeten. Anmelden können sich alle erfolgreichen SommerleseclubTeilnehmer, welche die Mindestanzahl an Stempel für bewertete Bücher oder Hörbücher und besuchte Veranstaltungen gesammelt haben.

Die Kinder werden gebeten, sich ein Sitzkissen mitzubringen

Die Zertifikate werden bereits ab 10:00 Uhr im 2. OG ausgegeben Teilnehmer, die am 7. September verhindert sind, können ihre Urkunden auch danach während der Öffnungszeiten in der Bücherei abholen. Anmeldungen für die Abschlussveranstaltung sind möglich per Mail an stadtbuecherei@menden.de, telefonisch unter 02373 903-1600, per Nachricht auf Facebook oder persönlich in der Bücherei.

 

Quelle: Stadt Menden Sauerland

Veröffentlicht von:

Kristina Ortner
Kristina Ortner
Kristina Ortner ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist während der Redaktionssprechstunde unter Tel. 02351-9749710 bzw. Mail: redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de für unsere Leser erreichbar.

SüWeNa - Südwestfalen-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere