Hagen

Handtasche vor Supermarkt geklaut

Hagen – Am Montag, 20. Januar, wurde einer 36-Jährigen die Handtasche aus dem Kofferraum ihres Autos gestohlen. Die Frau wollte gegen 11:30 Uhr auf einem Supermarktparkplatz an der Boeler Straße ihre Einkäufe verladen. Während sie Waren aus dem Einkaufswagen nahm und dem Fahrzeug den Rücken zudrehte, entwendete eine unbekannte Person die Handtasche, ohne dass die Hagenerin unmittelbar auf den Zwischenfall aufmerksam wurde. In der schwarzen Nylontasche befand sich unter anderem die Geldbörse mit einer zweistelligen, kleinen Summe an Bargeld, eine Bankkarte sowie amtliche Dokumente. Die Polizei bittet um Hinweise durch Zeugen unter der Rufnummer 02331 – 986 2066.

Quelle: Polizei Hagen

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Tel. 02351-9749710 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"