Attendorn NachrichtenSoziales und Bildung

Müllsammelaktion: Attendorn putzt sich heraus

Müllsammelaktion in Attendorn vom 21. bis 26. März 2022 – Müllsäcke werden gestellt

Attendorn – „Attendorn putzt sich heraus!“ Die Hansestadt Attendorn lädt alle Interessierten zu einer Müllsammelaktion ein.

Nach einem verregneten Sommer und einem nass-grauen Winter können die Menschen es kaum abwarten, den Frühling bei schönem Wetter an der frischen Luft zu genießen. Dabei möchte sich niemand über rücksichtslos weggeworfenen Müll ärgern. Deshalb führt die Hansestadt Attendorn nach Corona bedingter Pause in diesem Jahr wieder eine Müllsammelaktion durch.

Vereine, Schulklassen, Kindergärten, Institutionen und selbstverständlich jeder interessierte Attendorner ist eingeladen, in der Zeit vom 21. bis 26. März 2022 an einer Müllsammelaktion für das gesamte Stadtgebiet teilzunehmen.

Anmeldungen zur Teilnahme mit Angabe der Ansprechpartnerin oder des Ansprechpartners und der Angabe des Bereiches, in dem der Müll gesammelt werden soll, nimmt Chiara Sopart vom Sachgebiet Klima, Umwelt, Mobilität der Hansestadt Attendorn bis zum 10. März 2022 gerne entgegen.

Die Hansestadt Attendorn wird dann mit den Interessierten entsprechende Informationen zum Ablauf der Aktion und die Anzahl der benötigten Müllsäcke und Abfallzangen sowie die anschließende Entsorgung des gesammelten Mülls absprechen. Selbstverständlich sind aber auch spätere Termine in Absprache mit dem Baubetriebshof der Hansestadt Attendorn möglich.

Bürgermeister Christian Pospischil, Karl Schulte vom Baubetriebshof und Chiara Sopart freuen auf eine rege Teilnahme: „Gerade in unserem Jubiläumsjahr möchten wir unsere Stadt gemeinsam herausputzen!“

Quelle: Hansestadt Attendorn

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Tel. 02351-9749710 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"